Qualitätsmanagement

Philosophie

Tradition und Fortschritt.
Trotz der Expansion in den vergangenen Jahrzehnten sind wir ein Familienunternehmen geblieben, das auf einer soliden Basis steht und heute aus ca. 250 Mitarbeitern in fünf eigenständigen Unternehmen besteht. Sie alle beschäftigen sich mit dem Bau, Handel und der Instandsetzung von Nutzfahrzeugen und/oder deren Teilen.

Sozial verpflichtet
Wir möchten unseren Mitarbeitern dauerhafte Arbeitsplätze bieten. Unsere Unternehmensziele werden in einem Umfeld erreicht, das Mitarbeiter ermutigt und unterstützt, ihre persönlichen Ziele zu erreichen, während sie unserem Unternehmen helfen, die seinen zu erreichen. Dies gelingt nur, wenn der wirtschaftliche Erfolg der Unternehmen gesichert und ausgebaut wird. Die erforderliche Gewinnerwirtschaftung berücksichtigt die Belange der Sicherheit, Gesundheit, des Umweltschutzes und der Verbraucherfreundlichkeit. Wir sehen unsere gesellschaftliche Verantwortung auch darin, dass wir weit über unseren Bedarf ausbilden.

Soziales Engagement

Unsere gesellschaftliche Verantwortung sehen wir auch in der Unterstützung sozialdiakonischen Einrichtungen – wie beispielsweise der „Alten-Schmiede-Essen g GmbH„. Die Idee der Alten Schmiede: Sozial benachteiligte oder bildungsferne Jugendliche erhalten die Möglichkeit, eine Ausbildung im Kfz-Bereich zu absolvieren. Angestrebt ist, sowohl den beruflichen Werdegang der Jugendlichen zu fördern, wie auch kundenorientiert zu arbeiten. Dazu werden den jungen Menschen menschliche Beziehungen angeboten, die von der Botschaft des Evangeliums und von Gottes Liebe getragen sind: „Weil wir in unserem Leben die Liebe Gottes erfahren haben, möchten wir diese an andere Menschen weitergeben.“

Weiterhin unterstützen wir den Verein „Zug-um-Zug„. Zweck des Vereins ist es, in christlicher und sozialer Verantwortung vor allem jungen Menschen entsprechend ihrer Begabungen und Interessen zu fördern und zu unterstützen. Dadurch soll präventiv der Jugendkriminalität in Essen-Borbeck entgegengewirkt werden. Dieser Zweck soll insbesondere durch die Schaffung einer Begegnungsstätte in Verbindung mit anderen geeigneten Maßnahmen verwirklicht werden.

Qualität
Im Mittelpunkt der Anforderungen an uns stehen Qualitätsansprüche unserer Kunden. Die Erzeugung von Qualität setzt ein Qualitätsverständnis bei allen unseren Mitarbeitern voraus, denn Qualität ist für uns eine Gemeinschaftsaufgabe. Die Wettbewerbsfähigkeit unserer Unternehmen wurde erstmals 1996 durch die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems (QMS) und der erfolgreichen Zertifizierung nach ISO 9001:2008. unterstrichen. Unsere Betriebe werden regelmäßig internen wie externen Qualitätsüberprüfungen unterzogen.

ISO 9001ISO 9001:2008

Unsere Kunden können das Beste von uns erwarten und geben uns immer wieder den Antrieb, immer noch mehr für Sie leisten zu können.

Ohne Gewinne keine Zukunft
Indem wir unsere Wachstums-, Rendite- und Marktanteil-Ziele erreichen, schaffen wir das Umfeld und die ökonomischen Mittel, um die Interessen und Bedürfnisse unserer Mitarbeiter, Kunden und anderer mit der Firma verknüpften Personen zu befriedigen. Unser Erfolg hängt von Leuten ab, die die Wechselwirkung und Übereinstimmung ihrer persönlichen Ziele mit denen unseres Unternehmens begreifen und daher motiviert sind, zur Erreichung dieser Ziele beizutragen und damit Zukunft zu ermöglichen.

 

Copyright © 2016 - Georg Beilharz und Sohn GmbH & Co. KG