Unsere Geschichte

Geschichte

Unser Familienunternehmen blickt auf eine über 115-jährige Geschichte zurück. Georg Beilharz war es, der 1901 mit dem Betrieb für Schmiedearbeiten, Pferdefuhrwerke und Hufbeschlag begonnen hat.

Heute befinden wir uns bereits in der vierten Generation und es werden an insgesamt fünf eigenständigen Standorten ca. 250 Mitarbeiter in Dienstleistung und Reparatur und Fahrzeugbau beschäftigt.

1901
 

Gründung

gegründet von Georg Beilharz als Schmiede, Hufbeschlag und Wagenbau

.
 

Gründerhaus Firma Beilharz in Essen Borbeck

.
 

erste Werkstatt Essen Borbeck

1940-1965
 

2. Generation

in 2. Generation aufgebaut und geleitet von Heinrich Beilharz

.
 

Fahrzeugbau um 1950

.
 

Fahrzeugbau um 1960

ab 1966
 

3. Generation

in 3. Generation geleitet von Eberhard Beilharz (links) und Hans-Heinrich Beilharz (rechts)

1967
 

Neubau und Firmenverlegung

Neubau auf einem Grundstück in Essen-Altenessen und Verlegung der Betriebsstätte

.
 

Fahrzeugbau um 1970

1984
 

Übernahme

Übernahme der Firma Hönkhaus in Gelsenkirchen

.
 

Fahrzeugbau um 1980:
Patentierter Getränkezug

1986
 

Gründung

Gründung der ES-GE Nutzfahrzeuge GmbH Mitgesellschafter und Geschäftsführer ist Helmut Sucko

1991
 

Gründung

Gründung der R+R-Nutzfahrzeuge in Duisburg

.
 

1991 - Werkstättenvertrag mit der Iveco Magirus AG

1996
 

4. Generation

Einstieg der 4. Generation
Dirk Beilharz

.
 

ISO-Zertifizierung

Einführung eines Qualitätsmanagementsystems (QMS) und erfolgreiche Zertifizierung nach ISO

2003
 

Gründung

Gründung der TSE Truck-Service-Essen GmbH

.
 

2003 - Servicevertrag mit der MAN Nutzfahrzeuge

2005
 

4. Generation

Weiterer Einstieg der
4. Generation
Sven Beilharz

.
 

2008 - Autorisierter Servicepartner Mercedes-Benz für Transporter und LKW

2013
 

Umfirmierung

Umfirmierung der Hönkhaus-Nutzfahrzeuge, R+R Nutzfahrzeuge und TSE Truck-Service Essen in Beilharz Nutzfahrzeuge

Copyright © 2016 - Georg Beilharz und Sohn GmbH & Co. KG